Evangelische Lutherische
Kirchgemeinde Cunersdorf
1 / 3

Ich glaube; hilf meinem Unglauben! Markus 9,24

2 / 3

Ich glaube; hilf meinem Unglauben! Markus 9,24

3 / 3

Ich glaube; hilf meinem Unglauben! Markus 9,24


 Glocken

• Glocken unserer Martin-Luther-Kirche

Inzwischen haben wir uns schon an den Klang der Cunersdorfer Glocken gewöhnt. Alle Arbeiten rund um die Glocken sind weitestgehend abgeschlossen, lediglich die offizielle Abnahme durch die Landeskirche steht noch aus. Auch finanziell kann ein guter Abschluss gefunden werden. Der aktuelle Spendenstand beträgt 73.259,18 €. Sehr dankbar sind wir, dass wir somit alle benötigten Eigenmittel aufbringen konnten. Aus diesem Grunde bitten wir ab April um keine weiteren zweckbestimmten Spenden für die Glocken. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Spendern. In diesem Jahr werden uns der neue Standort der alten Glocken und das Anbringen von Informationstafeln über unsere neuen Glocken im Inneren der Kirche beschäftigen.

Außerdem gibt es ein Fotoheft zum Preis von 15 € über unser Glockenjahr 2019. Interessenten können sich bei Steffen Häßler (Tel. 03733 61249, Dorfstraße 9) melden.

Am 06. Oktober 2019 fand unsere Glockenweihe statt. Bei herrlichem Wetter trafen sich viele Gemeindeglieder, Einwohner und Gäste zu einem kleinen Umzug. Dieser endete unmittelbar vor der Kirche. Pfarrer Schlosser weihte unsere neuen Glocken. Im Anschluss ging es in die Kirche zum Festgottesdienst. Für die Cunersdorfer und seine Gäste war es ein unvergessliches Erlebnis!

Zum Reformationsfest am 31.Oktober konnten wir unsere neuen Glocken das erste Mal läuten hören. Der Höhepunkt im Kirchenjahr 2019!

Foto: C. Schaarschmidt

Foto: St. Häßler

Video St. Häßler

Nächster Gottesdienst:

Keine Ereignisse gefunden.


Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Montag, 30. März 2020

Wo ist jemand, wenn er fällt, der nicht gern wieder aufstünde? Wo ist jemand, wenn er irregeht, der nicht gern wieder zurechtkäme?
Jeremia 8,4

/Jesus spricht:/ Wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen.
Johannes 6,37
Um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis zu ermöglichen, verwendet diese Website Cookies. Datenschutzerklärung lesen
Akzeptieren