Evangelische Lutherische
Kirchgemeinde Cunersdorf
1 / 3

Du bist ein Gott der mich sieht. 1. Mose 16, 13

2 / 3

Du bist ein Gott der mich sieht. 1. Mose 16, 13

3 / 3

Du bist ein Gott der mich sieht. 1. Mose 16, 13


 Startseite

Liebe Leserinnen und Leser,
in diesem Jahr rückt eine Außenseiterin in den Mittelpunkt. Besser gesagt, der Spitzname, den sie Gott gegeben hat. Die Jahreslosung lässt die Sklavin Hagar zu Wort kommen, nachdem sie in die Wüste geflohen ist, weil sie das Unrecht, das ihr angetan wurde, nicht mehr ertragen kann.
Dort begegnet ihr der Engel des Herrn und stellt ihr die große Frage des Lebens: „Wo kommst du her, und wo willst du hin?

Weiterlesen

Kein ungebetener Ratschlag, kein 5-Punkte-Programm, sondern echtes Interesse an Hagar, deren Wünsche und Gefühle, deren Würde bisher keinerlei Beachtung gefunden haben.
Am Ende dieser Begegnung kehrt Hagar zurück in diese Welt, die keinerlei Rücksicht auf ihre Befindlichkeiten nimmt und für sie ein Leben in Abhängigkeit bedeutet. Aber sie gibt davor Gott einen Spitznamen:
„Du bist ein Gott, der mich sieht.“
Die frühen Christen haben hier in diesem Engel des Herrn, der am Anfang der Episode so deutlich von Gott unterschieden wird und dann bei der Namensgebung mit Gott identifiziert wird, Jesus Christus im Alten Testament gesehen. Jesus Christus - der Gott, der mich sieht.
Dass Christus uns auch in den Kämpfen unseres Lebens sieht, darin werden wir in der Passionszeit vergewissert. Es ist eben nicht nur eine Zeit, in der wir begreifen, was Jesus für uns alles auf sich nahm. Sie zeigt uns auch, Gott zieht sich nicht aus den Turbulenzen unseres Lebens zurück.
Wie bei Hagar heißt das nicht zwangsläufig, dass alles immer mit einem Happy End ausgeht. Aber dass Gott mich sieht, gibt mir Halt, unabhängig von den Umständen, mit denen ich zu tun habe.
Eine gesegnete Vorpassions- und Passionszeit wünscht Ihnen auch im Namen von Pfarrer Schlosser Ihre Pfarrerin Maxi Gütter


Nächster Gottesdienst:

05 Februar 10:30 Uhr
Thema:
Septuagesimae

Beschreibung:
Gottesdienst und Kindergottesdienst

Ort: Martin-Luther-Kirche Cunersdorf

Tageslosung

Montag, 30.01.2023
Losungstext:Der HERR, unser Gott, hat uns behütet auf dem ganzen Wege, den wir gegangen sind.Josua 24,17Lehrtext:Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.Matthäus 28,20